Im Salzgeber Club

Jamie und Jessie sind nicht zusammen

ein Film von Wendy Jo Carlton

USA 2011, 96 Minuten, englische Originalfassung mit deutschen Untertiteln

FSK 0

Kinostart: 25. Mai 2012

Jamie und Jessie sind nicht zusammen

Jamie sitzt auf gepackten Koffern in Chicago, weil sie endlich ihre Schauspielkarriere in New York in Angriff nehmen will. Ihre Mitbewohnerin Jessie kriegt Panik, weil sie glaubt, dass sie in Jamie verliebt ist. Hals über Kopf verabredet sie sich mit anderen Frauen, um Jamie eifersüchtig zu machen – und merkt dabei, dass sie sich schon viel zu lange im Schatten ihrer besten Freundin versteckt hat. Ihre Strategie geht auf – aber ganz anders, als sie sich das vorgestellt hatte…

„Jamie und Jessie sind nicht zusammen“ erzählt seine Geschichte vom Entchen, das zum Schwan wird, als romantische Komödie – mit Gesangseinlagen, Sex und ganz viel Herz. Jessica London-Shields spielt Jessie großartig als Großstadt-Tolpatsch mit unvorhersehbaren Lachanfällen, Jacqui Jackson glänzt daneben cool und jungenhaft als Jamie, der alles im Leben nur so zufliegt. Regisseurin Wendy Jo Carlton hat sich nach „Hannah Free“ auf vertrautes Terrain gewagt und eine Geschichte aus dem Leben erzählt, die niemandem ganz fremd sein dürfte …

Trailer

Credits

Cast

Jamie

Jacqui Jackson

Jessie

Jessica London-Shields

Rhonda

Fawzia Mirza

Dawn

Sienna Harris

Elizabeth

Marika Engelhardt

Crew

Regie, Buch

Wendy Jo Carlton

Produzent

Anne T. Hanson, Wendy Jo Carlton

Schnitt

Justine Gendron

Koproduzenten

Rebecca Sekulich, Etta Worthington

Szenenbild

Rick Paul

Musik

Stephanie Vlcek

eine Produktion von Juicy Planet Pictures

im Verleih von Salzgeber