Als DVD & VOD

Rückenwind

ein Film von Jan Krüger

Deutschland 2009, 75 Minuten, deutsche Originalversion

FSK 12

Kinostart: 4. Juni 2009

Rückenwind

Johann, ein junger Mann Anfang zwanzig, wartet in einer Klinik. Der Beginn einer Parabel wird erzählt: vom Hasen, der einem Fuchs die Freundschaft anbietet. Johann überlegt, wer in seiner Beziehung zu Robin der Fuchs und wer der Hase war. Und wer eigentlich die Idee zu dem Ausflug hatte, den der Film nun in einer Rückblende erzählt…

Als Road-Movie, in deren Mittelpunkt eine schwule Beziehung steht, lässt sich Jan Krügers zweiter Langfilm nach „Unterwegs“ charakterisieren. Die Musik stammt vom Berliner Duo Tarwater.

Trailer

Biografie

JAN KRÜGER, geboren 1973 in Aachen. Studium an der RWTH Aachen (Physik, Sozialwissenschaften), ab 1996 Film-/Fernsehregie an der Kunsthochschule für Medien Köln. Diplom 2001 bei Dietrich Leder und Horst Königstein. Für seinen Kurzfilm „Freunde“ (2001) erhielt er diverse Auszeichnungen, u.a. den Silbernen Löwen (Bester Kurzfilm) der Internationalen Filmfestspiele Venedig. Es entstanden weitere preisgekrönte Kurzfilme, die als Kompilation unter dem Titel „Verführung von Engeln“ 2007 auch im Kino zu sehen waren. Für seinen ersten Langspielfilm „Unterwegs“ (2004, Produktion: Schramm Film Koerner & Weber) erhielt Krüger u.a. den Tiger Award beim Internationalen Filmfestival Rotterdam. 2005–2006 weitere Studien am Binger Filmlab in Amsterdam. Freie Regie und Drehbucharbeiten für TV-Sender und Agenturen. Jan Krügers zweiter Langspielfilm „Rückenwind“ (2009) wurde im Panorama der Berlinale uraufgeführt. 2010 inszenierte er Sibylle Bergs Stück „Habe ich dir eigentlich schon erzählt …“ am Theater Aachen. 2011 hatte sein Spielfilm „Auf der Suche“, eine deutsch-französische Koproduktion, im Forum der Berlinale Premiere. Außerdem entstanden Buchtrailer für den Suhrkamp-Verlag: zu „Moor“ von Gunther Geltinger (2013) und „Kruso“ von Lutz Seiler (2014, Deutscher Buchpreis).

Filmografie (Auswahl):

  • 1999

    „Verführung von Engeln“ (Kurzfilm)

  • 2001

    „Freunde“ (Kurzfilm)

  • 2004

    „Unterwegs“ (Spielfilm)

  • 2006

    „Tango Apasionado“ (Kurzfilm)

  • 2007

    „Hotel Paradijs“ (Kurzfilm)

  • 2009

    „Rückenwind“ (Spielfilm)

  • 2011

    „Auf der Suche“ (Spielfilm)

  • 2016

    „Die Geschwister“ (Spielfilm)